Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Slow & Low

23:00 24:00


Gold-Zertifikat für die ALB FILS KLINIKEN

Verfasst von am 20. September 2021

Aktion Saubere Hände – Gold-Zertifikat für die ALB FILS KLINIKEN

Auf Silber folgt Gold. Die „Aktion Saubere Hände“ hat der Klinik am Eichert und der Helfenstein Klinik die höchste Auszeichnung für ihre Hygienequalität und exzellente Hygienestrukturen verliehen. Damit ist die Kliniken GmbH eines von 15 Krankenhäusern in Baden-Württemberg, die das Gold-Zertifikat erhalten hat. „Etwa eine halbe Million Menschen erkranken in Deutschland jährlich an sogenannten nosokomialen – also im Krankenhaus erworbenen – Infektionen. Weil die Hauptüberträger der Erreger die Hände sind, ist die Händehygiene die wichtigste Präventivmaßnahme zur Vermeidung solcher Infektionen“, erklärt Dr. Lutz Zabel, Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin und Klinikhygieniker. 

Das Gold-Zertifikat der „Aktion Saubere Hände“ (Bild: ALB FILS KLINIKEN)

Um das begehrte Zertifikat zu erhalten, musste die Klinik verschiedene Kriterien nachweisen. „Wir überprüfen regelmäßig, dass unsere Mitarbeiter die Händedesinfektion nach WHO-Richtlinien durchführen. Zudem verfügen wir über die erforderliche Anzahl von Desinfektionsmittelspendern in allen Abteilungen und werten unseren Desinfektionsmittelverbrauch aus“, erklärt Rita Crocamo, Leitende Hygienefachkraft der ALB FILS KLINIKEN. Insbesondere das Überprüfen der korrekten Händehygiene aller Mitarbeiter ist sehr zeitaufwändig. „Trotz der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Mehrbelastung für die Hygiene ist es dem Team gelungen, im vorgegebenen Zeitraum über 6.400 Händehygiene-Situationen auf sechs Abteilungen und den Intensivstationen der ALB FILS KLINIKEN zu beobachten und zu bewerten“, betont Rita Crocamo. „Möglich ist dies durch unsere tollen Mitarbeiter, die täglich mit großer Sorgfalt die korrekte Händedesinfektion anwenden. Das Gold-Zertifikat belohnt diese kontinuierlichen Leistungen, weil sie gerade in der aktuellen Situation entscheidend zur Sicherheit unserer Patienten und Mitarbeiter beitragen“, lobt Dr. Ingo Hüttner, Medizinischer Geschäftsführer der ALB FILS KLINIKEN.

Die „Aktion Saubere Hände“ ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Einhaltung von Regeln zur Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Die ALB FILS KLINIKEN nehmen seit 2019 an dieser Kampagne teil.

 

(Quelle/Bild: ALB FILS KLINIKEN)