Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Durchblick

18:00 19:00


ENGLISH BREAKFAST – Intercultural Weeks

Angeline Fischer 15. September 2019

 

„Zusammen leben, zusammen wachsen“ lautet das Motto der Interkulturellen Wochen in diesem Jahr.
Göppingen steht in einer langen Tradition von Zuwanderung. Viele sind mittlerweile hier geboren und fühlen sich der Gesellschaft zugehörig. Auch in den heutigen Zeiten von zunehmender Mobilität ist jeder in unserer kulturell vielfältigen Gesellschaft gefordert, ein friedliches Miteinander zu ermöglichen. Um das Gefühl der Zugehörigkeit zu fördern, ist es wichtig Räume anzubieten wo sich alle Menschen, gleich welcher Herkunft begegnen und austauschen können.

Über 25 Göppinger Veranstaltungen

Seit 1995 bieten die Interkulturellen Wochen durch ihre unterschiedlichen Veranstaltungen, Menschen die Möglichkeit zur direkten Begegnung mit anderen Kulturen, Religionen und Perspektiven. Das hilft Vorurteile abzubauen und den eigenen Horizont zu erweitern.

Auch in den diesjährigen 24. Interkulturellen Wochen, laden zahlreiche Veranstalter herzlich ein. Über fünfundzwanzig Veranstaltungen sind über die Wochen zwischen Mittwoch, dem 25. September und Sonntag, dem 13. Oktober verteilt. Sie bringen Ideen und tragen Impulse weiter. Die Bandbreite ist groß und reicht von Musik, Literatur und Kunst über Bildungsangebote und Performance bis hin zu Cabaret.

Die Eröffnung der Interkulturellen Wochen unter dem Motto „Zusammenleben, Zusammen wachsen“ findet am 25. September, um 18 Uhr im Atrium des Göppinger Rathauses statt. Der Oberbürgermeister Guido Till wird die Eröffnungsworte sprechen. Als Ehrengast wird der Trainer der Frauen-Bundesligamannschaft von Frisch-Auf-Göppingen, Aleksandar Knezevic, ein paar Worte sagen. Ein weiterer Programmpunkt ist eine Aktion zur „Erklärung der Vielen“. Musikalisch untermalt wird die Eröffnung durch die New Colours Band.

 

More info: Interkulturelle Wochen 2019

English Breakfast

Das inter-kulturelle Morgen-magazin

Mehr Infos