Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Durchblick

18:00 19:00


Marc v. Staal


Marc v. Staal shows

Marc ist außer als Radio-DJ, Event-DJ und Radio-Moderator auch als Moderator bei Veranstaltungen, sowie als Off-Air-Sprecher tätig.

 

 

 

 

 

 

 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Recommendations:

Inner Voice sorgt für gepflegten und sehr aufgeräumten Sound mit dem Track „Timelapse“. Sehr empfehlenswert!

Release-Date 20.11.2019

Mit freundlicher Unterstützung von Abora Olé

____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Mal so ganz anders und entspannt darf es auch sein. Besonders jetzt zur dunklen Jahreszeit einfach mal zu Hause relaxen und Musik hören – oder wie die jüngere Generation sagt: Chillen. Das gelingt sehr gut mit der Sendung „Slow and Low“. Hier präsentieren wir euch einen Track, der klingt wie ein Soundtrack, aber nicht zu einem Film gehört.

Release-Date: 27.11.2019

Mit freundlicher Unterstützung von Abora Symphonic

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Einen bisher für das Label Masana selteneren Sound wird es bald auf den Plattformen geben. Producer Liuck sorgt mit dem Track namens „Goa“ für frischen Wind. Radio fips präsentiert ihn euch schon jetzt!

Release-Date: 18.11.2019

Mit freundlicher Unterstützung von Masana-Records

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Ganz schön speziell und mal anders und dann aber irgendwie doch nicht! So ist der Track namens „SIDnesize“ von Audio Snuff. Erinnert da so mancher Sound etwa an einen C 64? Sehr gute Idee und ansprechend im Lied integriert.

Release-Date: 04.11.2019

Mit freundlicher Unterstützung von Masana-Records

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

 

„Rabindranath Tagore“ heißt der neue Track von Indrah. Wer es locker mag, einen entspannten Groove braucht und trotzdem nicht auf Energie verzichten will, ist mit diesem Release gut beraten. Abora Olé spricht von „smooth progressive vibes“ – und so ist es auch. Hört euch diesen Track in der Sendung Premium Deep Sound und Nachtschwärmer bereits an.

Release-Date: 30.10.2019

 

Mit freundlicher Unterstützung von Abora Olé

______________________________________________________________________________________________________________________________________