Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Country Roughstock

11:00 13:00


SommerKulturSüßen 2024

Verfasst von am 14. Mai 2024

Es ist wieder soweit! Der Sommer kommt und somit auch die SommerKulturSüßen. Dieses Jahr gleich zu Beginn der warmen Jahreszeit, denn pünktlich zur Sommersonnenwende startet die open air – Mittsommerparty! 

Weiter geht es dann mit dem Drummers Summer der Kolping Musikschule Süßen, bei dem ein wahres Percussion-Feuerwerk mit vielen Licht- und Showeffekten entfacht wird.

Und am Sonntag werden dann in einer weiteren Ausgabe der Stand-up Comedy-Show LOL die Lachmuskeln ganz gewaltig strapaziert.

Herzliche Einladung zum Tanzen, Hören, Lachen, Genießen…!

 

Freitag, 21. Juni 2024, 20 Uhr

Open air an der Kulturhalle Süßen

Mittsommerparty

mit den Nightbirds

Inklusive Sonnwendfeuer

mit Bewirtung durch den Schwäbischen Albverein

Mittsommer – ein Fest des Lichts! Die längsten Tage des Jahres brechen an und wenn der Start dazu auf ein Wochenende fällt, dann sollte gefeiert werden! Deshalb sind alle, die die Nacht zum Tag machen wollen ganz herzlich zur diesjährigen Party zum Auftakt des sommerlichen Kulturwochenendes an der Kulturhalle Süßen eingeladen.

Die Nightbirds (Foto: NF Media)

Die Nightbirds nehmen alle mit auf eine musikalische Reise durch verschiedene Jahrzehnte, Musikrichtungen und Sprachen. Mit viel Spaß an der Musik unterhalten die Leadsänger Nici Nightingale und Thomas Darby das Publikum mit Stimmung, guter Laune und bekannten Songs zum Mitsingen und Abtanzen.

Am Keyboard sorgt Holger Essig für die perfekte Begleitung des Gesangs-Duos und mitreißende Sounds bei gekonnten Synthie- und Pianosolo Parts.

Und natürlich darf auch ein angemessenes Sonnwendfeuer nicht fehlen, für das die Feuerwehr Süßen sorgen wird.

Tickets: 12.-€

Samstag, 22. Juni 2024, 19.30 Uhr

Open air an der Kulturhalle

 

Drummers Summer

KreativPercussion

der Kolping Musikschule Süßen

mit Bewirtung durch den Förderverein

Die Schlagzeugklasse und das Schlagwerkensemble „KreativPercussion“ der Musikschule Süßen unter der Leitung von Oliver Locherer präsentieren den bereits traditionelle Drummers Summer erstmals an der Kulturhalle Süßen. Feurige Rhythmen, gepaart mit Show und Licht laden alle recht herzlich ein. 

Drummers Summer (Foto: Musikschule Süßen)

Für das leibliche Wohl ist gesorgt – der Förderverein der Musikschule bewirtet mit Getränken und Essen.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Sonntag, 23. Juni 2024, 19 Uhr

Open air an der Kulturhalle

 

LOL – Das Comedy Start-up

Die Stand-up Mixed Show

mit Bewirtung durch den Schulverbund Süßen

 LOL – Das Comedy Start-Up

LOL ist eine unterhaltsame Stand-up-Show mit einem Mix aus aufstrebenden Newcomern sowie Acts, die bereits in Formaten wie Night Wash, Quatsch Comedy Club u.a. aufgetreten sind. Dieses Mal dabei:

ALICE KÖFER
Muss das sein, dass die jetzt auch noch … ? Ja, es muss! Alice Köfer weiß selbst noch nicht, wie der Abend enden wird, doch eins ist sicher: Charmant berlinernd wird sie sich sensationell gelaunt um Kopf und Kragen quasseln. Natürlich werden auch Songs erklingen in einer wilden Mischung aus destruktiver Liebeslyrik und Stadion-Pop im Garagenformat. 

MATTHIAS REUTER
„Strukturwandel im Ruhrgebiet – das ist, wenn man aus Zechen und Fabriken alles, was irgendwie mit Arbeit zu tun hat, rausräumt und die entstehenden Freiräume mit Komikern auffüllt.“ So hat auch der Oberhausener Matthias Reuter einen Job gefunden, der zu ihm passt. Wie man diesen Arbeitsplatz aber nun genau benennen soll – darüber gibt es die unterschiedlichsten Auffassungen: Kabarettist, Geschichtenerzähler am Klavier, Ruhrgebiets-Chansonier, Slam-Poet, Komiker oder Sprachkünstler… 

PATRICIA LÜRMANN

Patricia ist ausgewiesene Expertin für nutzloses, aber unterhaltsames Wissen für Menschen, die bereit sind, der Realität ins Auge zu sehen. Es klären sich folgende Fragen: Warum kann die Deutsche Bahn nicht auf der dunklen Seite der Macht stehen? Wo hört Ernährung auf und fängt Missionierung an? Und was haben Rastplatztoiletten und Vulkankrater gemeinsam? 

BENE REINISCH 

Bene Reinisch kann man nicht in eine Schublade stecken. Mit seine locker-charmanten Art erzählt der im erzkonservativen Fulda aufgewachsene Wahl-Hamburger mit schwäbischen Wurzeln u.a. von seiner Kindheit als Akademiker-Kind, seiner Jugend als Punk und zeichnet dabei immer wieder Bilder, die einem die gepflegten Vorurteile herrlich aus der Schublade knallen lassen.

Tickets: 16.-€, erm. 10.-€

Kartenvorverkauf:

www.easyticket.de, Kartenhotline 0711/ 2 55 55 55

Vorverkaufsstellen in Süßen:

  • Volkshochschule (Kulturhaus, Marktstr. 13-17)  Tel. 07162-9616 -680
  • Gebauer’s aktiv frisch markt EDEKA, Bühlstr. 21-23 (außer MEATing am Grill)

Die Kartenpreis-Ermäßigungen gelten für Schüler und Studierende

Alle Veranstaltungen finden bei ungünstiger Witterung in der Kulturhalle statt

Einlass jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung

Alle Veranstaltungen finden bei ungünstiger Witterung in der Kulturhalle statt

Kulturhalle Süßen

Sommerauweg 11

73079 Süßen

 

(Quelle: Stadtverwaltung Süßen, Management Kulturhalle und Vereinswesen)