Current track

Title

Artist

Current show


Klimaneutrale Kreisverwaltung 2040 – Der Landkreis Göppingen unterstützt den Klimaschutzpakt des Landes

Written by on 26. November 2020

Der Landkreis Göppingen unterstützt den Klimaschutzpakt des Landes 

Am 25.11.2020 hat Landrat Edgar Wolff die unterstützende Erklärung zum novellierten Klimaschutzpakt zwischen dem Land Baden-Württemberg und den Kommunalen Landesverbänden (Landkreistag, Städtetag und Gemeindetag) unterzeichnet. Diese Erklärung beinhaltet eine Selbstverpflichtung, die Landkreisverwaltung bis zum Jahr 2040 klimaneutral zu gestalten. Bereits Ende September hatte der Ausschuss für Umwelt und Verkehr des Kreistags einstimmig für diesen Schritt gestimmt. „Es ist ganz essentiell, dass wir dort für den Klimaschutz aktiv werden, wo wir als Verwaltung direkt Einfluss nehmen können. Insofern begrüße ich die Entscheidung sehr, die Zielsetzung ‚Klimaneutrale Verwaltung‘ als weiteren Baustein in unsere Klimaschutzstrategie  aufzunehmen.“, so Landrat Wolff. 

Darüber hinaus wurde die Verwaltung damit beauftragt, Vorschläge zu erarbeiten, um die Klimaschutzaktivitäten im Landkreis Göppingen weiter zu entwickeln, das Integrierte Klimaschutzkonzept fortzuschreiben sowie eine Beschleunigung der Umsetzung des Maßnahmenprogramms zu erwirken. Der Landkreis Göppingen hat bereits in der Vergangenheit verschiedene Klimaschutzmaßnahmen erfolgreich umgesetzt. Die Gründung einer Energieagentur zur neutralen Beratung von Privaten, Kommunen und Unternehmen; die Einrichtung einer Geschäfststelle Klimaschutz zur Koordinierung der Klimaschutzaktivitäten und –strategie oder die Auszeichnung mit dem European Energy Award- ein europäisches Gütezertifikat für die Nachhaltigkeit der Energie- und Klimaschutzpolitik in Kommunen, sind nur einige. Weitere Informationen zur Klimaschutzstrategie und den Aktivitäten im Kreis finden Sie unter www.klimaschutz-goeppingen.de/klimaschutzbericht.

(Quelle: Landratsamt Göppingen/Umweltschutzamt)