Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Fipsmix

04:00 11:00


 Impfaktionstage in Göppinger Stadtbezirken

Verfasst von am 12. Juli 2021

Die Stadt Göppingen will, in Zusammenarbeit mit der Kreisärzteschaft und dem BLESS YOU. Impfbus, durch ein weiteres niedrigschwelliges Impfangebot der Impfmüdigkeit entgegenwirken.

Aus diesem Grund soll es für die Göppinger Bürger/-innen in den kommenden Wochen zusätzlich zum bisherigen Angebot im Impfbus Sonderimpftage in den Göppinger Stadtbezirken geben. Um ein möglichst breit gefächertes Impfangebot zu schaffen, werden unterschiedliche Impfangebote gemacht: Es wird Sonderimpftage mit Johnson & Johnson geben, wobei nur eine Impfdosis notwendig ist. Zudem wird es mindestens eine Aktion geben, an der Kreuzimpfungen nach heterogenem Impfschema verabreicht werden, diese sind besonders gegen die Delta-Variante hoch wirksam. Die Kreuzimpfung nach heterogenem Impfschema kombiniert den vektorbasierten Impfstoff von AstraZeneca in der Erstimpfung mit dem mRNA-Impfstoff von Biontech in der Zweitimpfung nach vier Wochen.

Es wird im Juli jede Woche ein bis zwei Sonderimpftage geben, die ersten beiden sind bereits diese Woche.

Johnson & Johnson

Dienstag, 13. Juli, 15 bis 18 Uhr, Staufers Edeka Ursenwang, Schlater Straße 180, 73037 Göppingen

Mittwoch, 21. Juli, 15 bis 18 Uhr, Turnverein Bezgenriet e.V., Waldstraße 22, 73035 Göppingen

Freitag, 23. Juli, 15 bis 18 Uhr, Parkplatz Hermann-Hesse-Realschule, Fuchseckstraße 50, 73037 Göppingen

Kreuzimpfung (1. Vektor, 2. mRNA)

Donnerstag, 15. Juli, 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, EWS Parkplatz an der EWS Arena. Der Zweitimpftermin wird vier Wochen später, am 12. August, zur gleichen Zeit am gleichen Ort stattfinden.

Nähere Informationen hierzu und zu weiteren Impfaktionstagen mit Johnson & Johnson werden sukzessive in den nächsten Wochen auf der Webseite www.impfen-in-goeppingen.de und über Social Media bekannt gegeben.

 

(Quelle/Bild: Stadt Göppingen)