Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Fipsmix

15:00 18:00


Immer schön entspannt bleiben – Lebensmittelversorgung in Deutschland gesichert

Verfasst von am 18. März 2020

Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz: „Die Lebensmittelversorgung in Deutschland ist gesichert“

Auf einer Pressekonferenz mit Vertretern der Land- und Ernährungswirtschaft betonte Julia Glöckner, daß Hamsterkäufe unangebracht sind. Die Supermärkte bleiben geöffnet! Auf der Homepage der Bundesregierung wird explizit darauf hingewiesen, daß Deutschland mit heimischen Lebensmitteln wie Kartoffeln, Getreide, Käse oder Schweinefleisch gut versorgt sei. Die Warentransporte aus dem Ausland verlaufen größtenteils ohne Schwierigkeiten.

Auch im Kreis Göppingen werden die Läden geradezu hysterisch „ausgeräumt“. Wer hier versucht das berühmte Toilettenpapier in üblichen Intervallen und Mengen zu erwerben, wird schwer enttäuscht. Irgendjemand war immer schon da! Plötzlich haben die Menschen auch wieder ihre Liebe zum Backen entdeckt. Mehl ist ausverkauft, Brot und Nudeln aber auch – verblüffend. Während manche Bürger tonnenweise Mehl für offensichtlich Frühjahrsplätzchen bunkern, gehen „Non-Panic-People“ leer aus. Irgendwie ist das nicht gut. Die Husten- und Nies-Etikette haben wir so langsam drauf, allerdings gehen die Einkaufsmanieren gegenüber Anderen mancherorts den Bach runter. Von Gemotze und sogar Handgreiflichkeiten zwischen Kunden, bis hin zu verbalen Entgleisungen gegenüber Personal, welches gerade auf eine harte Probe gestellt wird, Personal welches versucht uns zuzuarbeiten und selbst nichts für die gegenwärtige Situation kann, ist alles dabei. Ein Thema, über das wir gerne die nächsten Tage im Radio diskutieren können.

Trotz der gegenwärtigen Situation, gibt es keinen Grund auszuflippen. Und mal ehrlich, Frühjahrsplätzchen schmecken doch sowieso doof!