Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Fipsmix

15:00 18:00


Baden-Württemberg schließt Schulen

Verfasst von am 13. März 2020

Die Schulen in Baden-Württemberg schließen ihr Pforten

Für 1,5 Mio. Schüler in BW ertönt die Pausenglocke besonders intensiv. Die Schließung von Schulen und Kitas soll bis zum Ende der Osterferien andauern. Nun erhebt sich die Frage, ob Lehrkräfte trotzdem in leeren Klassenzimmern unterrichten, analog zu manchem Fußballspiel in leeren Stadien! Karl-Heinz Rummenigge räumt ein: „Es geht im Profifußball natürlich auch um Finanzen“. Ist bisher kaum aufgefallen!

Aber im Ernst, das Coronavirus bestimmt nun den Alltag. Panik ist stets unangebracht. Und die Knappheit von Toilettenpapier sollte wohl nicht unser primäres Problem sein.

Kanzlerin Merkel spricht bei einem Treffen mit den Ministerpräsidenten am 12.03. von einer gesundheitlichen Herausforderung. Geeignete Gegenmittel gäbe es bislang nicht (zum Verständnis: damit war wieder das Virus gemeint).

Die gegenwärtige Situation sorgt für viele offene Fragen, daher veröffentlicht das Gesundheitsministerium ständig neue FAQs auf der entsprechenden Homepage. Unten finden Sie einen Link zur Seite. Nutzen Sie in Ruhe die Möglichkeit diese Seiten zu studieren. Dort findet man auch eine Broschüre  namens „Tipps zu häuslicher Quarantäne“.

Mehr Informationen auf z.B. folgende Fragen finden Sie in einem weiteren Link des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat:

  • Ist die Arbeitsfähigkeit von Polizei und Verwaltung sichergestellt?
  • Wer ordnet Quarantänemaßnahmen an?
  • Was passiert, wenn jemand gegen die Quarantäneanordnung verstößt?
  • Sollte man einen Vorrat anlegen?