Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Bass am Mittwoch

22:00 24:00


Ausstellung rund um den Klimaschutz

Verfasst von am 8. November 2021

Ausstellung rund um den Klimaschutz geht im Landkreis Göppingen auf Reisen. Projekt „Gemeinsam für den Klimaschutz“ macht in Firmen und Kommunen halt.

Göppingen, 08.11.2021 ─ Unter dem Motto „Gemeinsam für den Klimaschutz“ startet die Energieagentur des Landkreises Göppingen ein weitere Offensive um das Bewusstsein für den Klimaschutz bei jedem einzelnen Bürger im Filstal zu stärken. Mit einer Wanderausstellung rund um dieses Thema wird die Energieagentur in den kommenden Monaten bei Firmen und Kommunen auf die Dringlichkeit des Umweltschutzes hinweisen, aber auch Möglichkeiten aufzeigen wie man gemeinsam die hoch gesteckten Klimaschutzziele für einen klimaneutralen Landkreis zusammen erreichen kann.

Die Ausstellung „Gemeinsam für den Klimaschutz“ zeigt auf mehreren Tafeln wie das klimaschädliche Treibhausgas CO2 im Alltag aktiv eingespart werden kann. Neben nützlichen Tipps rund um das Thema Heizen und Wohnen zeigt die Ausstellung aber auch ganz allgemein wie unser Konsum und unsere Ernährung Einfluss auf das Klima nehmen. Unser tägliches Handeln hinterlässt einen ganz persönlichen CO2-Fußabdruck. Diesen gilt es in den kommenden Jahren deutlich zu senken um das Klimaziel zu erreichen. Wie das gelingt, welche Strategie der Landkreis Göppingen verfolgt und welchen Einfluss andere Länder haben wird in der Ausstellung sichtbar.

„Wir freuen uns all diese wichtigen Themen nun kompakt und informativ in einer Ausstellung zu zeigen und hoffen auf großes Interesse, um möglichst viele Menschen im Landkreis Göppingen zu erreichen. Denn nur gemeinsam kann Klimaschutz gelingen!“, so der Geschäftsführer der Energieagentur Landkreis Göppingen Timm Engelhardt.

Als erste Institution im Landkreis hat die Kreissparkasse Göppingen die Ausstellung „Gemeinsam für den Klimaschutz“ in die neuen Räumlichkeiten der Filiale Göppingen-Dieselstraße bei Gebauers geholt. „Nachhaltigkeit ist ein sehr wichtiges Thema bei der Kreisparkasse Göppingen. Dank zahlreicher Maßnahmen konnten wir unseren CO2-Fußabdruck schon deutlich reduzieren. Unser Ziel ist es, bis 2035 klimaneutral zu sein. Dass nun das Thema Klima- und Umweltschutz für die Menschen im Landkreis in einer Wanderausstellung anschaulich dargestellt wird, finde ich klasse. Wir freuen uns, dass wir den Startschuss der Wanderausstellung in unserer Filiale Göppingen-Dieselstraße geben dürfen.“, so Dr. Hariolf Teufel, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Göppingen.

Noch bis zum 02. Dezember 2021 kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten der Filiale besichtigt werden. Ab dem 10. Januar 2022 wird die Klimaschutz Wanderausstellung dann im Rathaus in Ebersbach an der Fils im Foyer Halt machen.

(Quelle: Energieagentur Landkreis Göppingen)