Aktueller Song

Titel

Künstler

laufende Sendung

Fipsmix

00:00 18:00


Auf die Räder, fertig, los! – STADTRADELN startet am 5. Juni 2021 im Landkreis Göppingen

Verfasst von auf 10. Mai 2021

Anmeldungen für den dreiwöchigen Aktionszeitraum sind jetzt möglich

Göppingen, 10.05.2021 – Der Landkreis Göppingen ist vom 5. bis 25. Juni 2021 wieder beim internationalen STADTRADELN-Wettbewerb dabei. Mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln können alle, die im Landkreis leben, arbeiten, eine (Hoch-)Schule besuchen oder einem Verein angehören. Die Anmeldung für Interessierte ist direkt über die Homepage www.stadtradeln.de möglich.

Beim STADTRADELN geht es um nachhaltige Mobilität und Klimaschutz sowie um Teamgeist und Spaß an der Bewegung. Das Ziel der Aktion: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit. “Radfahren ist auch unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gut möglich und macht außerdem viel Spaß!”, freuen sich die beiden Radverkehrskoordinatorinnen Sissy Habig und Salome Maier, die die Aktion für den Landkreis koordinieren.

Radfahrer Obstroute (Foto: Tobias Fröhner / Landratsamt Göppingen)

Mitradeln lohnt sich auf jeden Fall: Wer für ein gemeinsames Ziel in die Pedale tritt, stärkt sowohl die Gemeinschaft als auch die eigene Gesundheit und schont dabei das Klima. Im Landkreis Göppingen haben sich bereits 15 Kommunen zum STADTRADELN angemeldet. Darunter sind sowohl “alte Hasen” als auch die Gemeinden Ottenbach und Wangen und die Stadt Uhingen, die zum ersten Mal teilnehmen. “Wir freuen uns, dass dieses Jahr mehr Kommunen als in den Vorjahren mitmachen und hoffen auch viele Radelnde zu gewinnen, die zum ersten Mal dabei sind. Mit der Teilnahme an der Aktion STADTRADELN wollen wir auf die Vorzüge des Verkehrsmittels Fahrrad im Alltag aufmerksam machen und wir hoffen natürlich, dass sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch nach dem Aktionszeitraum häufiger aufs Rad schwingen.”, wünscht sich Jörg-Michael Wienecke, Amtsleiter im Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur im Landratsamt.

Wer nun Lust hat mitzuradeln, kann sich unter folgendem Link entweder für seine Kommune oder den Landkreis anmelden: www.stadtradeln.de/landkreis-goeppingen. Es können selbst neue Teams gegründet oder einem bestehenden Team beigetreten werden. Die “Offenen Teams” des Landkreises sowie der einzelnen Kommunen laden jede und jeden ein beizutreten, um gemeinsam für die eigene Kommune anzutreten. “Und nach der eigenen Anmeldung kann ja vielleicht auch noch die Nachbarin, der Kollege oder die Oma zum Mitmachen motiviert werden.”, schlägt das Team im Landratsamt vor.

Schon zum sechsten Mal macht der Landkreis Göppingen dieses Jahr beim STADTRADELN mit. In den letzten Jahren konnte die erradelte Gesamtstrecke kontinuierlich gesteigert werden. Letztes Jahr wurden trotz Home Office und Home Schooling über 400.000 km im Landkreis Göppingen geradelt. Knacken wir dieses Jahr die Marke von 500.000 km? Umso mehr Menschen mitradeln, desto mehr Kilometer werden für den Landkreis gesammelt und umso mehr Ausstoß von CO2 wird vermieden. “Deshalb freuen wir uns über jeden Kilometer und jede Person, die sich für eine Fahrt mit dem Fahrrad entscheidet!”, schließen die beiden Radverkehrskoordinatorinnen.

(Quelle: Landratsamt Göppingen, Foto: Tobias Fröhner)