OnAir:
Startalles über fips

fips: Freies Radio in Göppingen

fips ist ein lokales, nichtkommerzielles Radioprogramm. Unsere kommerzielle Unabhängigkeit macht die Inhalte flexibel und lebendig. Ohne verordneten Einheitsbrei bewegen wir uns musikalisch wechselnd zwischen Pop, Rock, Heavy-Metal, Klassik, Jazz und volkstümlichem. Jeder kann, je nach Geschmack, seine persönlichen Lieblingssendungen finden - oder selbst gestalten. Denn mitmachen und mitgestalten kann bei uns jeder. Ob als Vereinsmitglied, Interviewgast oder Hörer.

Wir geben darüber hinaus lokalen Musikern, Künstlern und Gruppen eine Plattform sich zu präsentieren. Weiter unterstützen und begleiten wir diverse Veranstaltungen und Events im Landkreis. Wir berichten vom Lokalgeschehen aber auch von Skurilem und Kuriosem aus aller Welt. In Zusammenarbeit mit dem Kreismedienzentrum fördern wir medienpädagogische Bildungs- und Schulprojekte.

Ein radioerfahrenes Basis-Team sorgt bei allem für einen professionellen Rahmen des Programms. fips ist seit Mai 2004 via Internet als Webradio zu hören und versorgt auch die Alb-Fils Kliniken als Patientenfunk. Nach mehreren Veranstaltungsfunkreihen, bei denen fips temporär über UKW ausgestrahlt wurde, erhielt der Verein Freies Radio Göppingen e.V. im August 2014 die Zulassung der Landesanstalt für Kommunikation als Rundfunkveranstalter. Damit verbunden auch die Zuweisung zur terrestrischen UKW Frequenz 89,0 MHz, über die fips nun seit 16. September 2014 im Landkreises Göppingen ausgestrahlt wird. Parallel erfolgt die Verbreitung des Programms im Kabelnetz der KabelBW auf der Frequenz 99,2.

Betrieben wird fips vom Verein "Freies Radio Göppingen e. V.", welcher bereits 1998 gegründet wurde. Dieser ist gemeinnützig tätig und finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Sponsoring. Davon müssen die Betriebskosten für fips, wie etwa Musikrechte, Technik, Miete, Verwaltung usw. bestritten werden. Neue, aktive Mitglieder, Unterstützer sowie Sponsoren sind jederzeit gesucht und willkommen, ebenso Anregungen und Ideen zum Programm - denn wir machen Programm für unsere Hörer und nicht für unsere Quote.

Der Medienpolitik zum Wohle: Radio von und für die Bevölkerung aus der Region in alle Welt.


Ausführliche Informationen zum Thema "Freies Radio" und zur Geschichte von fips gibt es in den "Detailinfos".

 
   
     
     (c) 2010 by Freies Radio Göppingen e.V.  -  Impressum / Anmerkungen